Parken auf Texel

Kommen Sie mit dem Auto nach Texel? Entscheiden Sie sich dann für die texelsche e-Vignette, sie macht das Parken ganz einfach! Diesen digitalen Parkausweis können Sie online bestellen. Parken auf ganz Texel inklusive der Strandaufgänge ist kostenpflichtig. Der digitale Parkausweis ist für einen Tag, eine Woche oder ein ganzes Jahr erhältlich.

WIE FUNKTIONIERT ES

Autokenzeichen über www.texelevignet.de eingeben, die gewünschte Parkdauer wählen und bezahlen. Die Parkwächter erkennen beim Scannen Ihres Kennzeichens die Gültigkeit der gewählten e-Vignette. Die e-Vignette ist online oder am Parkautomaten erhältlich. Über www.texelevignet.de kann man mit PayPal, Kreditkarte oder Ideal bezahlen.

 

Billiger

Ein Parkschein kostet am Parkautomaten € 2,50 pro Stunde (bezahlen mit Münzgeld NICHT möglich). Eine e-Vignette kostet € 7,50 pro Tag, € 15,- pro Woche oder € 20,- pro Jahr. Von Montag bis Sonntag ist das Parken zwischen 08.00 und 20.00 Uhr kostenpflichtig. Auf einigen Parkplätzen beträgt die Höchstparkdauer 2 Stunden. Hier ist außer der e-Vignette auch eine Parkscheibe erforderlich.

Parkausweis für Behinderte

Sollten Sie einen europäischen Behindertenparkausweis besitzen, ist eine e-Vignette nicht nötig. Allerdings müssen Sie auf Parkplätzen mit eindgeschränkter Parkzeit eine Parkscheibe benutzen.

Möchten Sie Texel ohne Auto kennenlernen?

Texel verfügt über ausgezeichnete öffentliche Verkehrsmittel. Zwischen Den Burg und De Koog verkehrt die Buslinie 28. Kleinere Busse holen und bringen Sie zu 160 Haltestellen, die über die gesamte Insel verteilt sind. Info: www.texelhopper.nl

Texel ist ideal zum Fahrradfahren. An vielen Orten gibt es Ladestationen für E-Bikes. Bei VVV Texel erhalten Sie weitere Informationen über tolle und umweltfreundliche Alternativen.

Weitere Informationen oder direkt eine e-Vignette bestellen? www.texelevignet.nl

Download das Heft der Gemeinde Texel

Powered by: WebBuro WebBuro